SHG Fackelträger

Wer sind WIR?

Wir sind Freunde von Betroffenen, die sexuellen Missbrauch, sexuelle Gewalt überlebt haben.

Aber auch Frauen und Männer, die aus sozialen oder beruflichen Gründen mit diesem Thema konfrontiert werden oder aus anderen Gründen sich mit dieser Thematik auseinandersetzen und Gleichgesinnte suchen.

Die Gruppe ist noch recht klein und wurde im Mai 2020 gegründet. Zurzeit haben wir vier Gruppentelinehmerinnen. Wir sind in erster Linie über das Internet miteinander verbunden, gemeinsame Treffen können leider wegen der räumlichen Distanz nicht stattfinden, sind aber mindestens einmal im Jahr in Südbaden (Freiburg) geplant.

 

Bild:Stephanie Holzschläger

Wir sind aus verschiedenen beruflichen und sozialen Bereichen miteinander vernetzt und möchten Betroffene von sexuellem Missbrauch unterstützen.


Bild: L.Holzschläger

       Unsere Ziele:

  • Gemeinsam Projekte entwickeln
  • Unterstützend zur Seite stehen
  • Hilfe zur Selbsthilfe anbieten
  • Gespräche / Austausch organisieren
  • Ansprechpartner sein
  • Gemeinsam Spaß am Leben haben

Unsere Aktivitäten

Wir planen gemeinsam mit der Gruppenleitung der Selbsthilfegruppe Fackelträger das Jahres-Projekt und helfen dort, wo unsere Hilfe gefragt ist.

  • Krankenhausbegleitung (Raum Freiburg)
  • Sorgentelefon
  • Unterstützung bei Seminaren oder Workshops
  • Technische Unterstützung (Internet)

Bild: R. Sturm

Foto: Tim Reckmann